Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie - Sabine Görlitz
Es ist Dein Leben - führe es bewusst!

Impressum

Dienstanbieter

Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie - Sabine Görlitz

Graf-Siegfried-Straße 66

Saarburg

Germany

Kontaktmöglichkeiten

E-Mail-Adresse: email@sabinegoerlitz.de

Telefon: 0049 (0)6581 605-8036

Kontaktformular: https://sabinegoerlitz.de/KONTAKT/

Veranwortlich für die Webseite: Sabine Görlitz

Angaben zum Unternehmen

Freiberufler, Steuernummer: 42 222 000 22

Berufshaftpflichtversicherung

Continentale Dortmund
Ruhrallee 92
44139 Dortmund

Räumliche Geltung: Deutschland  


Zuständiges Gesundheitsamt/Aufsichtsbehörde:

Gesundheitsamt Trier

Paulinstraße 60
54292 Trier
Deutschland

Website: www.trier-saarburg.de

Berufsbezeichnung

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktikerin für Psychotherapie

Land in dem die Berufsbezeichnung verliehen wurde: Deutschland (Hessen)

Berufsverband: Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)

Mitgliedsnummer: 21362

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsrechtliche Regelungen:

Heilpraktikergesetz - www.gesetze-im-internet.de/heilprg

Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz - www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv

Berufsordnung für Heilpraktiker - www.

Social Media und andere Onlinepräsenzen

Dieses Impressum gilt auch für die folgenden Social-Media-Präsenzen und Onlineprofile:

https://www.facebook.com/pages/category/Mental-Health-Service/Heilpraktikerpraxis-f%C3%BCr-Psychotherapie-Sabine-G%C3%B6rlitz-1613969391986479/


Inhaltlich verantwortlich: Sabine Görlitz


Haftungs- und Schutzrechtshinweise

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Onlineangebotes wurden sorgfältig und nach unserem aktuellen Kenntnisstand erstellt, dienen jedoch nur der Information und entfalten keine rechtlich bindende Wirkung, sofern es sich nicht um gesetzlich verpflichtende Informationen (z.B. das Impressum, die Datenschutzerklärung, AGB oder verpflichtende Belehrungen von Verbrauchern) handelt. Wir behalten uns vor, die Inhalte vollständig oder teilweise zu ändern oder zu löschen, soweit vertragliche Verpflichtungen unberührt bleiben. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Links auf fremde Webseiten: Inhalte fremder Webseiten, auf die wir direkt oder indirekt verweisen, liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches und machen wir uns nicht zu Eigen. Für alle Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der in den verlinkten Webseiten aufrufbaren Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten Webseiten.

Urheberrechte und Markenrechte: Alle auf dieser Website dargestellten Inhalte, wie Texte, Fotografien, Grafiken, Marken und Warenzeichen sind durch die jeweiligen Schutzrechte (Urheberrechte, Markenrechte) geschützt. Die Verwendung, Vervielfältigung usw. unterliegen unseren Rechten oder den Rechten der jeweiligen Urheber bzw. Rechteverwalter.

Hinweise auf Rechtsverstöße: Sollten Sie innerhalb unseres Internetauftritts Rechtsverstöße bemerken, bitten wir Sie uns auf diese hinzuweisen. Wir werden rechtswidrige Inhalte und Links nach Kenntnisnahme unverzüglich entfernen.


DATENSCHUTZ

PATIENTEN-  INFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Sabine Görlitz

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir wichtig. 

Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck die Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

 

 

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: Sabine Görlitz, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxisname: Heilpraktikerpraxis für Psychotherapie – Sabine Görlitz

Adresse: Graf-Siegfried-Straße 66, 54439 Saarburg

Kontaktdaten: +49 (0)6581 605-8036, email@sabinegoerlitz.de

 

Sie erreichen die zuständige Datenschutzbeauftragte unter: siehe oben!

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrer Heilpraktikerin für Psychotherapie und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu werden verarbeitet: Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die von der Heilpraktikerin für Psychotherapie erhoben werden. Zu diesen Zwecken kann sie auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Berichten).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte übermittelt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Unterstützung zur Kostenübernahme durch Dritte, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind Heilpraktiker und Ärzte dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen wird Ihr Einverständnis benötigt. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für Sabine Görlitz zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name: Gesundheitsamt Trier

Anschrift: Paulinstr. 60, 54292 Trier

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an Sabine Görlitz wenden.

Anregungen/Kritik

Falls Sie Anregungen haben, bezüglich der Webseite, können Sie mir diese gerne mitteilen!

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos